Handel für eine digitale Welt

Die OXID Commons gehört zu den E-Commerce-Konferenzen der ersten Stunde! Zum nunmehr achten Mal lockt sie Branchenkenner, Digitalexperten, Shopbetreiber, Onlinehändler, OXID Partner und Community nach Freiburg. Am Fuße des Schwarzwalds finden sie einen exklusiven Rahmen, um sich mit echten Machern und Experten auszutauschen, Themen zu vertiefen, die neuesten Trends zu diskutieren und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Absolutes Highlight in diesem Jahr: Erlebnisexperte, Buchautor und Unternehmer mit Visionen – Jochen Schweizer – eröffnet als Keynote Speaker die Veranstaltung.

Tickets kaufen

199 EURab 16.4.
Dienstleister
  • - Teilnahme Konferenz
  • - Zugang Ausstellung
  • - Catering
  • - Aftershow-Party open end
45 EURab 16.4.
Studierende
  • - Teilnahme Konferenz
  • - Zugang Ausstellung
  • - Catering
  • - Aftershow-Party open end

Hauptsponsor

Premium Sponsoren

Top Sponsoren

Weitere Sponsoren

Lassen Sie sich von Top Speakern inspirieren

Jochen Schweizer

Unternehmer, Bestseller-Autor, Redner und Investor

Jochen Schweizer

Als Gründer der Marke steht Jochen Schweizer wie kein anderer für das Erlebnis: Kajakfahren auf den extremsten Flüssen Europas, Stuntman in Actionfilmen, Wegbereiter des Bungee Jumping in Deutschland. Aus seiner Leidenschaft für Außergewöhnliches, entwickelte er vor über 25 Jahren die Vision, Erlebnisse für jeden zugänglich zu machen. Heute ist er erfolgreicher Unternehmer, Bestseller-Autor, gefragter Redner und Investor. Mit der Jochen Schweizer Arena eröffnete er im März das Markenhaus seines Unternehmens. Bodyflying, Indoor-Surfen, Klettern, Tagen und die erste eigene Gastronomie – mit der einzigartigen Erlebniswelt im Süden Münchens macht er das Qualitätsversprechen und die Marke anfassbar und erlebbar.

Roland Fesenmayr

CEO, OXID eSales AG

Roland Fesenmayr

Die Welt von Handel und Vertrieb sind Roland Fesenmayr ebenso vertraut wie die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Seit mehr als 20 Jahren verfolgt der Experte für E-Commerce die digitale Transformation und gestaltet sie als Vordenker leidenschaftlich mit. Heute führt der Outdoor-Fan den E-Commerce Hersteller OXID eSales, den er 2003 mitbegründet hat. Fesenmayr ist auch Vorstand der baden-württembergischen Wirtschaftsinitiative bw:con.

Sebastian Wiese

Chief Digital Officer, Zeppelin Lab GmbH

Sebastian Wiese

Sebastian Wiese beschäftigt sich seit 10 Jahren mit den Themen E-Commerce, Digital Business, Omni- und Multichannel. Nach einem Bau eines Start-Ups während der Studienzeit, war Wiese dreieinhalb Jahre bei REWE und verantwortete den Aufbau der REWE Digital GmbH sowie der Produkte Lieferservice und Click&Collect. Danach beschäftigte sich Wiese als Freiberufler auf Organisations- und IT-Infrastrukturaufbau in Unternehmen, die ihr Digitalgeschäft nachhaltig und skalierbar betreiben wollten. Seit Juni 2017 verantwortet Wiese den Bereich E-Commerce und Digital Business bei Zeppelin und ist seit Oktober Chief Digital Officer der Zeppelin Lab GmbH, die sich auf die Entwicklung neuer digitaler Produkte und Lösungen konzentriert.

Christian Ehl

CEO, Hillert Interactive & AI Activist

Christian Ehl

AI Activist and a digital Entrepreneur www.ehl.do.

#DoGood – using AI for a brighter future, while not letting the bots take over.
I am a naturally born optimist, an open-minded technologist,
a networked strategist, a people-respecting leader, a curious entrepreneur.
But mainly, I am a restless activist.

My professional experience – #create digital products people love!
Entrepreneur with 25 years experience in various managing positions in German and International IT industry, CEO of Hillert und Co. Interactive, as well as founder of 5 start-up companies. Business Angel and member of the advisory board at maloon, GINI, journii, Maklerempfehlung, jopoke, mapolis, The Do School, Virtualahan, Real Estate Innovation Network.

Author of the books: “AI&U – Translating Artificial Intelligence into Business” and “The Social Resource – Translating Social Media into Business”. TEDx organizer.

Technology Expert in United Nations Global Compact, Breakthrough Innovation Challenge.

Mirko Lange

Gründer und Geschäftsführer Scompler, VP Content Strategy ScribbleLive

Mirko Lange

Mirko Lange ist einer der renommiertesten Berater für Content Strategie und Content Marketing im deutschsprachigen Raum. Der studierte Jurist und PR-Fachwirt berät seit mehr als 20 Jahren Unternehmen in den Bereichen Corporate Communications, PR und Online-Marketing. In den vergangenen Jahren hat er diverse Unternehmen bei der Umstellung ihres Marketings hin zu Nutzenorientierung und „Content“ begleitet, darunter die Deutsche Bahn, B.Braun, die HypoVereinsbank, Vattenfall oder die Techniker Krankenkasse.

Aus diesen Erfahrungen hat er über drei Jahre das Content Operations Tool „Scompler“ entwickelt, das er im Juni 2015 an den Markt gebracht hat, und das inzwischen mehr als 10.000 registrierte Nutzer hat. Seit Januar 2016 ist Scompler Teil von ScribbleLive Inc. mit Sitz in Toronto, einem weltweiten Content Marketing Anbieter. So hat Scompler inzwischen auch Kunden aus Nordamerika und dem restlichen Europa. Bei ScribbleLive ist Lange ist heute weltweiter VP Content Strategy. Zudem ist er ein gefragter Sprecher auf Konferenzen sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen und aktiver Blogger sowie Dozent an mehreren Hochschulen.

Sabine Heukrodt-Bauer

Fachanwältin für IT-Recht, RESMEDIA

Sabine Heukrodt-Bauer

Sabine Heukrodt-Bauer ist Sprecherin auf diversen Events und Kongressen der IT-Branche und Dozentin für IT-Recht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie veröffentlicht regelmäßig Artikel zu aktuellen Themen im IT-Recht und E-Commerce und betreut seit über 10 Jahren für die INTERNET WORLD Business die Kolumne „E-Shop-Tipp“. Sie sitzt im Ausschuss „IT-Recht“ der Bundesrechtsanwaltskammer.

Carsten Kraus

Gründer und Geschäftsführer, Omikron Data Quality GmbH

Carsten Kraus

Carsten Kraus ist Gründer und Geschäftsführer der Omikron Data Quality GmbH. Bereits in seiner Schulzeit gründete er das Unternehmen und wurde im Mensa Verein für Hochbegabte aufgenommen. In dieser Zeit initiierte er mit FACT® einen intelligenten Ähnlichkeit- Algorithmus, der anderen Matching-Verfahren noch heute deutlich überlegen ist. Heute ist er mit über 100 Artikeln meist veröffentlichter deutscher Experte im Bereich Datenqualität und ein anerkannter eCommerce-Experte. Auf Kongressen ist er gefragter Speaker für Zukunftsthemen wie Künstliche Intelligenz und Augmented Reality. Als Impulsgeber und Innovator bestimmt Carsten Kraus weiterhin die strategische Richtung von Omikron.

Thomas Franke

Geschäftsführer CTO, eFulfilment Transaction Services GmbH

Thomas Franke

Thomas Franke gründete 2004 die eFulfilment Transaction Services GmbH. Als erster Programmierer der eF|CommerceEngine und Technikliebhaber
leitet er heute das Unternehmen als CTO.

Er ist studierter Diplom-Wirtschaftsinformatiker (BA). Seit 1999 ist er bereits im eCommerce aktiv und war 2002 Co-Founder der heutigen EXPERCASH GmbH.

In seiner Freizeit geht er gerne segeln und Ski fahren. Außerdem ist er leidenschaftlicher Weinliebhaber. Als Prozessoptimierer mit starkem Drang zur Standardisierung trinkt er ausschließlich Espresso aus dem Siebträger – mit Erfahrung reproduzierbarer Prozess, ideales Ergebnis, schnell getrunken.

Sebastian Kespohl

Managing Director AfterPay Deutschland, Arvato Financial Solutions

Sebastian Kespohl

Sebastian Kespohl ist Managing Director bei AfterPay, der Pay-after-Delivery-Lösung von Arvato Financial Solutions. Nachdem er sich zunächst unter anderem der Umsetzung von neuen Mobilfunkangeboten über MNVOs widmete und am Aufbau von Kundenbindungsprogrammen wie etwa der DeutschlandCard beteiligt war, ging Sebastian vor sieben Jahren zu Arvato Financial Solutions. In den vergangenen Jahren kümmerte er sich maßgeblich um die E-Commerce-Aktivitäten in diesem Bereich. Seit dem Entschluss des Unternehmens, seine Pay-after-Delivery-Lösung im europäischen Raum als Zahlart anzubieten, ist Sebastian für AfterPay Deutschland verantwortlich.

Martin Meinert

Head of Platform Partners, Amazon Pay

Martin Meinert

Martin ist seit mehr als acht Jahren in der Payment Branche unterwegs. Bei Amazon Pay verantwortet er als Head of Platform Partners die Zusammenarbeit mit Shopping Cart Systemen und Agenturen in Deutschland.
In früheren Stationen als Unternehmensberater und Manager bei Mücke, Sturm & Company und Dr. Thede Consulting leitete er unterschiedliche Payment Projekte bei Telcos, Banken und Start ups. Als Co-Author veröffentliche er verschiedene Papers zu Payment, u.a. die Mobile Payment Studie.

Thomas Lohner

Gründer und Geschäftsführer, ScaleCommerce

Thomas Lohner

Thomas Lohner ist Experte für Performance und Skalierung. Er ist Mitgründer von SysEleven und Geschäftsführer von ScaleCommerce. Mit diesen Unternehmen hat Thomas Shops wie Baby-Markt.de, Amorelie.de und Zooroyal.de dabei geholfen fit für TV-Werbung zu werden. Thomas’ Ziel ist es, die Performance und Stabilität von Online-Shops iterativ in überschaubaren Teilschritten zu verbessern. Um das Rad nicht immer wieder neu erfinden zu müssen, bietet ScaleCommerce schlüsselfertige Best-Practice-Lösungen aus 17 Jahren E-Commerce Erfahrung an.

Karin Stäbler

Inhaberin & Geschäftsleitung, Reich Online Services

Karin Stäbler

Die studierte Pädagogin (Germanistik, Sport) Karin Stäbler leitet seit 30 Jahren die Firma Reich, dessen Wurzeln auf ein 1890 gegründetes Textilgeschäft in Rosenheim zurückreichen. Zu der Begeisterung für schöne Wäsche und der Leidenschaft, beste Kundenzufriedenheit zu erzielen, kam 1998 die Neugierde am Onlinehandel. 2010 gründete sie die Reich Online Services GmbH, die sich zu einem der führenden Wäscheanbieter im Internet entwickelt hat. Seit März 2017 gehört der Anbieter für Wäsche Fulfillment zur Schweizer CALIDA GROUP und unterstützt seitdem die E-Commerce- und Digitalisierungsaktivitäten der global tätigen Bekleidungsgruppe mit den Marken CALIDA, AUBADE, MILLET, OXBOW, EIDER und LAFUMA. Zudem beheimatet das 100 Mitarbeiter starke Unternehmen aus Stephanskirchen den Multibrand Wäscheshop onmyskin.de sowie den Online Shop für schwedischen Sportwäsche der Marke CRAFT (craft-sports.de).

Patrick Blom

Senior Webdeveloper / Team Leitung, SHOPMACHER

Patrick Blom

Patrick Blom ist Developer & Customnerd, beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit dem Thema Webentwicklung und eCommerce. Beginnend als klassischer Anwendungsentwickler im Digital Signage Bereich kristallisierte sich schon früh die Faszination zum Bereich Web und eCommerce heraus. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen OXID, Symfony, Shopware und WordPress. Weiterhin ist Patrick Blom als Co-Organisator der PHP Usergroup Münster, Author von Gastbeiträgen in der OXID Community sowie Speaker auf Konferenzen unterwegs.

Dr. Heike Reuter

Software Developer, OXID eSales

Dr. Heike Reuter

Heike Reuter ist seit über 10 Jahren bei OXID eSales als Software Entwickler tätig. Nach Physikstudium, einem kurzen Umweg über Materialwissenschaften und statistischer Analyse von Datensätzen aus Markt- und Mediaforschung hat sie schliesslich als Quereinsteiger den Sprung in Richtung eCommerce und Softwareentwicklung gemacht.
Bei OXID momentan zuständig für Pflege und Weiterentwicklung der hauseigenen Module. Schreibt Blogposts über OXID wenn die Zeit es zulässt.

Location

Messe Freiburg
Europaplatz 1
79108 Freiburg

Vom Hauptbahnhof aus:
Straßenbahn Linie 4 bis „Technische Fakultät“ oder Breisgau S-Bahn bis „Messe/Universität“

Unsere Hotelempfehlungen

Motel One Freiburg

Zentrumsnahes Design-Hotel mit bekannten Vorzügen.

  • Messe 3 km
  • Altstadt 0,5 km
  • Hauptbahnhof 1 km

Website

B&B Freiburg Nord

Modernes, serviceorientiertes Hotel in absolut verkehrsgünstiger Lage.

  • Messe 2,5 km
  • Altstadt 4 km
  • Hauptbahnhof 4,5 km

Website

Hotel Stadt Freiburg

Modernen Haus der Vier-Sterne-Kategorie mit internationalen Standards.

  • Messe 2 km
  • Altstadt 2 km
  • Hauptbahnhof 2 km

Website

Novotel Am Konzerthaus

  • Messe 4 km
  • Altstadt 0,5 km
  • Hauptbahnhof 0,2 km

Website

Mercure Hotel Panorama

Hervorragend gelegenes Hotel über den Dächern Freiburgs der 4-Sterne-Superior Klasse.

  • Messe 6 km
  • Altstadt 4 km
  • Hauptbahnhof 5 km

Website